Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren Sie unseren Newsletter. x

Recap: SEO Campixx 2012

geschrieben von am 12.03.12

Wow, meine erste SEO Campixx ist hinter mir und bin nun auch ziemlich überfüllt von neuen Ideen und Inspirationen. Insgesamt war es die beste SEO Konferenz, die ich bisher besucht habe, daher vielen Dank an den Veranstalter Marco Janck :) Jetzt möchte ich euch meine Eindrücke der SEO Campixx 2012 gerne mit euch teilen:

Der 1. Tag auf der SEO Campixx

Der erste Vortrag für mich war bei Christian Schulz, der das Thema „effizientes Kontaktmanagement für SEO und Linkbuilder“ behandelte. Ich hätte zunächst erwartet, dass er hauptsächlich über die deutschen Tools, wie Linkbird oder Linkbutler, spricht, allerdings wurden meine Erwartungen nicht erfüllt – eine positive Überraschung :) Christian stellte uns 3 interessante Tools vor, wobei mir Buzzstream am besten gefallen hat. Es ist Linkbird schon ein wenig ähnlich, kann aber auch noch die Social Media Accounts eines Kontakts aufspüren, sodass man über diesen Weg die Person ansprechen kann. Im Linkbuilding-Bereich kann diese noch unübliche Ansprache erfolgreich sein, denn Linktauschanfragen erhält man ja per E-Mail ständig.

Der beste Vortrag am ersten Tag der Campixx war von Karl Kratz mit dem Thema „SEO for the System“. Es ist beeindruckend wie analytisch er den Aufbau von Websites und deren Verflechtung angeht. Im Kern habe ich mir von seiner Präsentation mitgenommen, dass er neben einer Informationsseite mit super spitzen Content, eine Link bzw. Likebait-Seite erstellt, wo ein Ebook mit ebenfalls exzellentem Content, der jedoch zu der Informationsseite differiert. Durch dieses Ebook erhält man letztlich Links, Tweets (durch pay with a tweet) und Likes (durch pay with a like). Die Umsätze werden auf diesen beiden Seiten allerdings nicht generiert, sondern sollen die Surfer in das System ziehen und auf die 3. Website bringen: die Transaction-Seite. Dort kann man schließlich ein Produkt oder eine Dienstleistung erwerben. Witzig war noch, dass Karl an die fast einschlafenden und Mitwirkenden eine Energy Dose verschenkte – danke Karl 😉

Ein weiterer sehr guter Vortrag am ersten Tag der Campixx war von Sebastian Erlhofer, der die Linkprofil-Analyse aus seiner Agentur einmal vorstellte. Dabei gehen wir beide ähnliche Wege: zunächst sollte man sich nicht nur auf eine Backlinkquelle konzentrieren, sondern mindestens 2-3. Sebastian schlug Sistrix, SEOmoz und Majestic vor. Mit diesen Daten kann man anschließend sehr coole Auswertungen bzgl. des Wettbewerbs anstellen, um herauszufinden welche Linkbuilding-Strategie ich fahren sollte. Sebastian analysierte unter anderem: Domain- bzw. IP-Pop, Deeplinkratio, Länder-TLD-Verteilung, Themennähe der Backlinks, Linkwachstum uvm.

Der 2. Tag auf der SEO Campixx

Der 2. Campixx Tag fing für mich mit dem Vortrag von Siwen Zhang und Johannes Reimann an. Die beiden stellten die mögliche Vorgehensweise im Agenturalltag vor, wie man SEO-Potentialprognosen treffen kann. Hierfür haben Siwen und Johannes eine Formel zur Beurteilung der Kundenwebsite und der Konkurrenz präsentiert, woraus letztlich dem Kunden ein voraussichtlicher Anstieg seines Traffics prognostiziert wird. Diesen Ansatz finde ich sehr interessant und hilfreich für die Kunden, sodass ich bald ebenfalls solch eine Formel herausarbeiten werde. Vielen Dank an euch beide für diese Inspirationen!

Absolut super war auch die Präsentation von Nicolas Sacotte, der das Thema Prozessoptimierung für SEOs vorstellte. Er zeigte, wie er mithilfe seiner SEO Software den Zeitaufwand für die Projektierung von expired domains um 80% reduzierte! Das Tool ist einfach grandios…aber er gab auch nicht nur Tipps zur Prozessoptimierung, sondern plauderte nebenher auch wein wenig über seine Vorgehensweise im Linkaufbau – diese Offenheit hat mich begeistert. Vielen Dank Nicolas!

 

Das Fazit

Insgesamt war die SEO Campixx wirklich sehr gut gelungen und ist meiner Ansicht nach die beste SEO-Konferenz in Deutschland. Auf der einen Seite trifft man viele Kollegen mit denen man sich vernetzen und austauschen kann und zum anderen erhält man viele Inspirationen über die Vorträge. Also: bis zur der nächsten SEO Campixx im kommenden Jahr :)

 

Vorträge:

Notizen zu den einzelnen Vorträgen erhält man auch unter Suchmaschinenoptimierung.com.

 

Weitere Recaps:

 

 Video: 35 Linkaufbau-Tipps der Campixx-SEOs


Das Campixx-Video hat Felix Beilharz freundlicherweise erstellt.